Schritt für Schritt

Es ist ein äußerst umfangreiches Unterfangen, einen Kongress mit mehreren Tagen Dauer, mit einem sechsstelligen Aufwand, mit wahrscheinlich bald 1000 Teilnehmern, mit Ehrengästen von der ganzen Welt, mit wichtigen Entscheidungen über die deutsche Organisation der weltgrößten NGO und wichtigen sowie interessanten Inhalten als Ehrenamtliche auf die Füße zu stellen.

Um dabei immer auf dem richtigen Weg zu bleiben, ist es unumgänglich, sich der Erfahrungen der Vorgänger zu bedienen und anhand von Meilensteinen den eigenen Fortschritt zu sichern.